DIY Schranktatto - Kinderzimmer Vorhänge

In unserer Traumfabrik hat es die letzten 2 Wochen gezeichnet, geschnitten, gerattert, genäht und geklebt. Ich habe mich ein paar mal gefragt, weshalb ich diesen riesen Aufwand eigentlich mache - aber Ziele und Träume sind ja bekanntlich dazu da, sie zu verwirklichen, oder?  

Manchmal wäre ich froh, nicht so viele Träume zu haben, aber dann würde es mein Blog gar nicht geben, was ja auch schade wäre.

Nun freue ich mich aber riesig über meine einzigartigen, aufgehübschten IKEA Dinge.

Bei meiner Tochter steht schon lange ein weisser PAX Schrank mit Metallgriffen im Zimmer. Der ist super praktisch, da man das Innenleben individuell mit Schubladen, Tablaren, Kleiderstangen und vielem mehr bestücken kann. Aber von aussen angeschaut, wirkte er doch ziemlich langweilig für ein Kinderzimmer.

Auf der Suche nach Wandtatoos musste ich mir eingestehen, dass es nicht sinnvoll war ein Tatoo zu kaufen, welches mehr als der ganze Schrank kostet.

Da war es wieder mal Zeit zu träumen.... 


DIY Wandtattoo, Pimp my IKEA PAX

Pimp my IKEA PAX, DIY Wandtatoo


Aus normalen Klebrollen, Stoff und Leim habe ich nun unser eigenes, individuelles Schranktatoo gestaltet.
Die Metallstangen habe ich entfernt und, wie könnte es anders sein, mit Zaubersternen ersetzt.
Jetzt "lebt" der Schrank auch aussen, oder? 


Sterngriffe

DIY Schranktattoo


Nach 5 Jahren wurde es auch mal Zeit Vorhänge anzuschaffen. Bis jetzt habe ich mich immer davor gedrückt - bis auf 2 Schiebegardinen ist das ganze Haus vorhangfrei und lässt Licht hinein. Da das Mädchenzimmer das hellste Zimmer von allen ist, waren bis anhin die Fensterläden unten und gekippt. Einfach schade...

Doch ab jetzt kann der Frühling kommen und die Sonne so richtig strahlen lassen.


Vorhang Applikationen, PIMP my IKEA Vorhang, EIVOR


EIVOR DIY Vorhang


Auch die Vorhänge habe ich aufgepimpt. Rehe, Hasen, Zwitscherlinge und farbige Blätter sind eingezogen. Alle Applikationen sind 100% handgemacht.



Bambi Applikation

Applikation Reh


Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie viele Fadenspulen ich vernäht habe. Mein Mann hat nur gemeint, dass ich meine Nähmaschine (erinnert Ihr Euch an den Post vor Weihnachten?) nun definitiv mehr als gebraucht habe.


DIY Vorhang

DIY Vorhang




Ehhh, wieviele Bilder sind eigentlich auf einem Post sinnvoll? Egal - in diesem gibt es definitiv eine Bilderflut.


DIY Wandtattoo, EIVOR

EIVOR, DIY Vorhang


Meine kleine Postliebhaberin hat jetzt  einen eigenen Briefkasten. Wer meinem Mädchen also eine Karte senden will - nur zu - die Briefträgerfunktion übernehme dann ich.
Der Briefkasten ist ein umfunktionierter Schlüsselkasten- einfach angepinselt, Briefschlitz reingesägt und Schlüsselhaken entfernt.




EIVOR


Ich wünsche Euch morgen einen super Wochenstart und wer weiss, vielleicht fährt irgendwer zum Schweden shoppen - um dann Sachen aufzupimpen?
Viel Spass.







Schrank, Vorhang und Karostoff: PAX,EIVOR,BERTA
 "Briefkasten": Ottos Warenposten
Vogelhaus, Sterngriffe: Depot
Klebefolien: Bau und Hobby
PickNick Korb: Bea Verlag



Kommentare:

  1. Oh liebe Mirjam, wir haben auch so einen Schrank im Kinderzimmer.... Der deiner Tochter ist wunder, wunderschön geworden. Und der Briefkasten. Hach! Ich bin hin und weg. So ein herziges Zimmmer das mit so viel Herz eingerichtet ist. Einfach wunderschön!
    Ich wünsche auch dir einen guten Start in die neue Woche morgen.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Gabriela - herzliche Grüsse und einen super Wochenstart
      Mirjam

      Löschen
  2. Liebe Mirjam,
    wie schön ist das denn? Du bist wirklich eine Zauberin. Der Schrank ist wunderschön und auch die Vorhänge sind ein Traum.
    So ein schönes Kinderzimmer wünscht sich wohl jede Prinzessin.
    Schön, dass ich Deinen Blog entdeckt habe, ich freue mich!
    Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole - daaaaaaaaaannnnnnnnnnkeeee :-) - ich wünsche dir einen super Wochenstart.
      Herzliche Grüsse
      Mirjam

      Löschen
  3. Mal wieder alles wunderschön!!! <3
    Ich wünschte, wir wären schon so weit... Hachja... Wird schon ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wunderschön geworden und war all deine Mühen und Zeit wert!!!!
    Die Fensterläden sind ja auch zucker und mit den Vorhängen hast du dir echt was aufgehalst, all die Applis, Waaahnsinn!!! Ich bin zu faul und hab immer nur schlicht weiße, Schande über mein Haupt!
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mirjam!
    Unglaublich wie süß du das Mädchenzimmer gepimpt hast!
    Der Baum auf dem Pax-Schrank (den haben wir übrigens auch, der ist wirklich vom Preis-Leistungs-Verhältnis her einfach gigantisch) ist wirklich zauberhaft geworden. Sieht aber nach wirklich viel Arbeit aus die sich am Ende mehr als nur gelohnt hat. Auch der Vorhang ist gigantisch mit den Rehlein und den Häschen. Zuckersüß, wirklich! Hier steckt die Liebe wirklich in jedem Detail!
    Liebe Grüße sendet dir
    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mirjam!

    Das sieht fantastisch aus! So eine tolle Idee und ich liebe es, wenn Mamas mit viel Liebe zum Detail Kinderzimmer für Kinder gestalten!!!! Da kann ich mich vielleicht auch noch schön inspirieren lassen! :)
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Miriam,

    soooooo süß. Ich möchte auch mal wieder ein Kinderzimmer gestalten!!!
    Aber die Zeiten sind vorbei! Jetzt muss es bei meinen Kids etwas cooler sein. Ist aber auch ok ;°)
    Danke für deine lieben Kommentare. Ich konnte mich noch mit überwinden jetzt Google+ zu machen,
    sonst würde ich mich als Leserin eintragen. Aber ich folge dir so.

    Herzliche Grüße
    Nico

    AntwortenLöschen
  8. Hi Myrjam!,,,Hi ! I love your blog ! You have a neu follower
    Angelica

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mirjam,
    was hast du für einen schönen Blog?! Ich bin ganz hin und futsch. Die zauberhaften Vorhänge und der wunderwunderschöne Schrank. Und die lustigen Monster - soooo süß. Ich würd sofort bei dir einziehen!
    herzliche Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mirjam,
    ich nochmal. Ich habe dich für den Liebster Award nominiert. Hast du Lust? Dann kannst du auf meinem Blog nachlesen.
    liebe Grüße
    Patricia

    AntwortenLöschen

Meine Posts ohne deine Kommentare, ist wie ein Himmel ohne Sterne.
DANKE, DASS DU DEN HIMMEL FUNKELN LÄSST ★★★