Frühlingszauber - DIY Blumenkranz



Wenn der Frühling kommt..

...fange ich an unsere Schränke und die Garage auszumisten. Es tut richtig gut, alten Ballast loszuwerden. 

...bin ich motiviert jeden Tag zu trainieren. Ob Yoga, Krafttraining, Jogging, Pilates - hauptsache bewegen.

...tauschen meine Tochter, mein Mann und ich das Snowboard mit dem Skateboard

...wechselt mein "Bergweh" zu Fernweh


diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz


diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz, frühlingsfloristik, frühlingsdekoration, osterfloristik


und wenn alles so grünt und blüht erfreue ich mich ab jedem kleinen grünen Blatt, warte sehnsüchtig darauf bis die Bäume blühen (ein perfekter Porträithintergrund zum fotografieren) und könnte das ganze Haus voller Blumen haben. 


diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz, frühlingsfloristik, frühlingsdekoration, osterfloristik


diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz, frühlingsfloristik, frühlingsdekoration, osterfloristik





Stopp - da war noch etwas! 
Wenn es draussen wieder grünt und blüht fängt bei meinem Mann der Heuschnupfen an. Das heisst, keine Blumen in unserem Haus. Aber Blumen verschenken, das geht immer. 

Da kann unser Wohnzimmer auch für einen Tag zur Blumenwerkstatt werden. (Mein Mann wird da einfach zum Skaten rausgeschickt). 
Und für dich habe ich sogar noch Scheinwerfer und Kamera montiert um dir heute ein DIY Blumenkranz Video zu "schenken". 

Nach diesem Blogpost kannst du ganz einfach einen Frühlingskranz selbst stecken. Schaue dir doch
zuerst mein Video an: 






Zutatenliste DIY Kranz


1 Blumensteckring
Agraffen (Draht)
Messer
Heissleim

grosse frische Blumen 
(geeignet sind Tulpen, Rosen, Ranunkel, Aprilglocken) 

Blumenzwiebel mit Blüte im Topf
(geeignet sind Tulpen, Muscari, Krokus)

feine frische Blumen
(Schleierkraut, Waxblumen, feine Äste)

Heu oder Sissal
Eierschalen
Federn


Lege den Blumensteckring in ein Wasserbecken. Lasse den Kranz das Wasser selbst aufsaugen - nicht untertauchen. 

Schräge die Kanten mit dem Messer an der Innen- und Aussenseite leicht ab

Stecke das Heu oder Sissal am Blumenkranzrand mit Agraffen fest. 

Jetzt kannst du richtig loslegen. 
Die Blumenstiele alle gegen den Uhrzeigersinn stecken. Wechsle ab mit Frischblumen, Blumenzwiebel (mit Agraffen zwischen den Stielen feststecken), Eierschalen (mit Heissleim anleimen), Federn, kleinen frischen Blumen. 
Wichtig ist, das der Steckschaum nicht mehr ersichtlich ist. Ideal um Löcher abzudecken sind Sissal und Federn. 

Viel Spass! 



diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz, frühlingsfloristik, frühlingsdekoration, osterfloristik


Osterdekoration, Frühlingsdekoration


Ich wünsche dir ganz viel Freude beim Kreativ sein und bin gespannt auf all die Kränze, die entstehen.

Nächste Woche melde ich mich mit einem Blogpost und Film aus meinem einzigartigen Lieblingsladen. Bis dahin wünsche ich dir von Herzen eine wunderschöne Frühlingswoche.  

Miri 





diy blog schweiz, kreativblog schweiz, diy blumenkranz, diy osterdekoration, diy frühlingskranz, frühlingsfloristik, frühlingsdekoration, osterfloristik





Kommentare:

  1. Liebe Miri, deine Blumenkreation lässt mein Herz direkt höher schlagen. So schön! Damit würde ich mich auch gerne beschenken lassen :-) Ich habe mich dieses Jahr für Ostern ohne Grün entschieden, wenigstens einmal. Aber wenn ich deinen Osterkranz so sehe, sehne ich mich doch wieder zu Grün zurück :-) Liebe Grüsse, Nadia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. DANKE liebe Nadja.
      Na ja - Zeit bis Ostern bleibt ja noch ;-)
      herzliche Grüsse und einen wunderschönen Frühlingstag wünsche ich dir
      Miri

      Löschen
  2. Hallo Miri,
    das ist ja ein richtige Traumkranz geworden. Wunderschön....
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke - danke viel mal. Ich fand ihn auch so schön. Jetzt ist er verschenkt und mir bleiben die Fotos und das DIY Video :-)
      Herzliche Grüsse
      Miri

      Löschen
  3. hallo Miri,
    danke schön für das tolle Video!
    Der Kranz ist ein Traum!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Gerti - danke viel mal für deinen lieben Kommentar.
      Ich wünsche dir einen schönen Abend.
      Liebe Grüsse
      Miri

      Löschen
  4. So ein hübscher Kranz. Ich konnte mich kaum satt sehen! Und danke für die Anleitung! Ich mag Blumen im Frühling sehr. Ich freu mich über jede Blume die im Garten frisch aufgeht.
    Heitere Frühlingsgrüsse Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gell - jede neue Blüte im Garten ist so schön anzuschauen :-) Freue mich, dass dir mein Blogpost gefällt und wer weiss, vielleicht gibt es schon bald ein Frühlingskranz aus Frau Heiterkrams Garten?
      Liebe Grüsse Miri

      Löschen
  5. Der ist wunderschön!!!!
    Alles liebe
    claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Claudia - wünsche dir einen traumhaften Frühlingstag

      Löschen
  6. Ein zauberhaft schöner Kranz.
    Liebe Grüße
    Silvana

    AntwortenLöschen
  7. Wunderwunderschön.....
    Einfach traumhaft!
    Herzliche Grüße Ruth

    AntwortenLöschen

Meine Posts ohne deine Kommentare, ist wie ein Himmel ohne Sterne.
DANKE, DASS DU DEN HIMMEL FUNKELN LÄSST ★★★