Herbstinterior im Wohnzimmer

Am Liebsten würde ich mich seit einem Monat auf den Winter- und Weihnachtsmodus stellen. Die Adventsdeko hervorholen und alles dekorieren. 
So hat nämlich auch das Bloggen mit zaubersterne angefangen. Als letztes Jahr die Adventsdeko vor sich hin gefunkelt hat, habe ich den Entschluss gefasst, meine zaubersterne auch mit dir zu teilen. 

Nun ist schon fast ein Jahr rum und ich blogge immer noch. Obschon ich eigentlich nur im Winter mal in die Bloggerwelt reinschnuppern wollte. 
Die Vorstellung im Sommer weiterzubloggen und die Zeit vor dem Computer zu verbringen - nein, das konnte ich mir definitiv nicht vorstellen. 

Aber wer hätte das gedacht - das Bloggen hat mich gepackt und ist eine richtige Leidenschaft geworden. Es freut mich immer wieder dich zu inspirieren und meine Werke mit dir zu teilen. 





Heute verschon ich dich noch mit Weihnachten, aber das nächste mal gehts los.

Als ich letzte Woche in 300 Wörter meinen Blog beschreiben musste, war ich kurz mal gefordert. (Für wen ich das machen musste, sag ich dir sobald alles online ist - freue mich schon jetzt riesig darauf.) 

Aber zurück zu meinen Wörtern. Was will ich mit meinem Blog, was gibt es in meinem Blog, was sind meine Ziele? 








Als ich auf der Suche nach den passenden Wörter durch meine 54 Posts (jaaa es sind schon so viele!) gescrollt bin, habe ich gemerkt, dass mein Kopf noch voller Ideen steckt und ich dir vieles noch nicht gezeigt habe. 

Wie unser Wohnzimmer. Ein kleiner Einblick gab`s nur mal kurz auf Instagram. 






Ich habe mich bis jetzt gar nicht getraut das Wohnzimmer zu zeigen. Ist es Blogtauglich? 

Kein Weiss, kein ShabbyChic, keine Eames Chairs.....na einfach unser eigener Stil. Ein wenig Alpin Style im modernen Haus. Ein wenig Wärme und Gemütlichkeit mit viel Holz und Erdtönen. 
Hoffe ich habe dich nicht geschockt?!








Die Blätter fallen von den Zweigen und schon bald kann ich meine RoomMates Wandsticker* wieder anders hinkleben. Mit diesen Wandsticker geht das prima - ohne Klebespuren zu hinterlassen, kann man die Punkte auf jedem Untergrund wieder ankleben. Sie haften überall und sind ohne eine Spur zu hinterlassen wieder abnehmbar. Hier findest du eine grosse Auswahl an verschiedenen Motiven für jedes Zimmer. 

Mein "Do it" Schriftzug im Fitnessraum zeige ich dir ein anderes mal. 


Bambi Kette, Schleichkette, Rehkitzkette


Die Verlosung der Rehkitzkette läuft noch bis zum 15.11.15. Einfach den Blogpost kommentieren und schon bist du im Lostopf. Viel Glück. 





Wandsticker Konfetti* gesponsert: RoomMates
Beistelltisch Holz Metall: Pfister
Esstisch und Stühle: Interio