★ Zauber Sterne Blogroll

Helikopter CakePops

Da meine Valentinsgeschenke für den Abfall waren  
(letzter Post)  gehen leider meine lieben Freunde heute leer aus - ich werde eine besondere Überraschung irgendwann, ohne das "fast sollen" am 14. Februar, nachholen - versprochen!

Meine kreative Zeit habe ich in dieser Woche in das Geburigeschenk für meinen Papa investiert.
Und dabei, wegen seinen Vorlieben, ein wenig geschummelt.

Helikoptercakepops

Helikoptercakepops



Diese Helikoptercakepops sind gefälscht. Beim Rezept habe ich eine Abkürzung mit enormer Zeitersparnis genommen - ratet mal welche?


Helikoptercakepops, Propellercakepops




Cakepops mit Mozartkugeln


Propellercakepops



Genau, goldene Kugeln. Mein Papa liebt Mozartkugeln. Warum also nicht den einfacheren Weg wählen und die Kugeln mit Candy Melt überziehen und einen Propeller aufsetzen? 

Für die Propeller habe ich eine Vorlage ausgedruckt und in eine Sichtmappe gelegt. Mit geschmolzener Schokolade und einem Holzspiess die Formen ausgestrichen und abkühlen lassen. 


Helikoptercakepops

Helikoptercakepops


Die Propeller geben die Verbindung zu dem Hauptgeschenk. Wer als Hobby das Modellhelikopterfliegen hat, braucht auch immer wieder Ersatz- und Zusatzmaterial. Mit den selbstgemachten Heliwertbons (natürlich mit dem Laden abgesprochen), kann mein mozartkugelliebender, helikopterfliegender Papa jetzt ohne Bargeld einkaufen. Viel Spass!


Propellercakepops



Helikoptercakepops


Wenigstens passen die Farben zum heutigen Valentinstag. Lasst Euch von Euren Liebsten überraschen und geniesst ein wunderschönes Wochenende.





Trinkhalm: Depot
Vorlage Propeller: schreibt mir einfach

Kommentare:

  1. Liebe Miriam
    Was für ein tolles und kreatives Geschenk. Ich bin sicher, dass dein Papa sehr viel Freude daran hatte.
    Ich finde, bei den Cake Pops ist schummeln erlaubt. Ich hab schon Rezepte gesehen, wo man Oreo Güetzi mixt und mit denen die Kugeln macht. Das werde ich sicher mal versuchen. :-)
    Alles Liebe und herzliche Grüsse aus dem Berneroberland.
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Miriam
    was für eine tolle Idee! Deine CakePops sehen superschön aus! Dein Papa hat sich bestimmt mächtig darüber gefreut:-)
    Liebe Dienstagsgrüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Miriam,
    so eine tolle Idee. Die Probeller schauen super aus.
    Ein gelungenes Geburtstagsgeschenk.
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen

Meine Posts ohne deine Kommentare, ist wie ein Himmel ohne Sterne.
DANKE, DASS DU DEN HIMMEL FUNKELN LÄSST ★★★