SOMMERZEIT IST PICKNICK ZEIT


Kaum strahlen die ersten warmen Sonnenstrahlen durchs Fenster rein, zieht es mich raus. Ich könnte den ganzen Tag outdoor verbringen und würde ab liebsten nie mehr reingehen. 

Deshalb, haben wir vor zwei Jahren auch unsere DIY Outdoorküche gebaut. 
Diese muss zwar in diesem Jahr noch ordentlich geputzt werden, aber die Picknick Decke haben wir schon ausgebreitet und ein Fingerfoodnachtessen gab es auch dazu. 

Einfach herrlich: gesundes Essen, frische Luft und Sonne tanken und einfach geniessen. 



Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog


Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog



Mmmmmh, endlich gibt es Schweizer Erdbeeren. Obschon ich schon im März mit den roten Früchtchen geliebäugelt habe, konnte ich den importierten wiederstehen und geniesse jetzt die regionalen Erdbeeren. 

Und welches saisonale, regionale und rote Gemüse kommt dir da sonst noch in den Sinn? 


Kreativblog Schweiz, DIY Blog Schweiz, Erdbeere

Foodblog Schweiz, Erdbeerenrezept, Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog


Richtig, der Rhabarber! Ja, obschon er häufig als Frucht genossen wird, ist es ein Gemüse und gehört in die Familie der Sauerampfer. 

Dieses Jahr habe ich ein neues Rezept ausprobiert, dass ich sehr gerne mit dir teilen möchte. Ich liebe alle Arten von Chutneys. Die würzigen, teils süss-sauren und auch scharf-pikanten Saucen aus der indischen Küche haben es mir angetan. Deshalb gibt es heute ein Rhabarber Chutney für dich. 


Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog

Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog

Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog



Rhabarber Chutney

1 Zwiebel 
2cm frischer Ingwer
1 rote Chilischote
1 TL Koriandersamen
1 TL Senfsamen
75ml Apfelessig

Zwiebel und Ingwer schälen und fein würfeln.
Chilischote waschen und fein schneiden. 
Koriandersamen und Senfkörner in einem Mörser zerstossen und zusammen in einem Topf leicht anrösten. Mit dem Essig und ein wenig Wasser (ca. 50ml) ablöschen. 

100g brauner Zucker

dazu geben und etwa 5 Minuten köcheln lassen. 

500g Rhabarber
Salz
Pfeffer

Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. 
Zum Gewürzsud geben und unter gelegentlichem Rühren ca. 10 min zu einem Chutney einköcheln lassen. Der Rhabarber sollte dabei nicht vollständig zerfallen. 

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und in ein Einmachglas füllen. Gut verschlossen auskühlen lassen. 

Das Chutney ist kühl und dunkel gelagert mindestens 2 Monate haltbar. 

"en Guete"



Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog


Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog


Das leckere Chutney Rezept ist aus dem Buch EINMACHEN. Ab dem 30. Mai gibt es das Buch in allen Schweizer Tchibo Filialen. Und weisst du was, damit du nicht bis dahin warten musst, verlose ich das Buch heute auf meinem Blog. 

Aber zuerst geht`s zurück zu meinen Picknick Brötchen. Die Brötchen sind aus Dinkelteig gebacken. Ich habe flache Taler geformt und die kleinen Häppchen so gebacken. Für die Füllung habe ich Rhabarber Chutney, Avocado & Erdbeeren verwendet. Das Ganze mit einem Stäbchen zusammengesteckt. 


Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog

Rezept Apero Brötchen mit Rhabarber Chutney, Avocado und Erdbeeren. Blog Schweiz, Tchibo Schweiz, Foodblog


Gell, irgendwie passt heute von der Picknick Decke, über die Küchenbrettchen, bis zu den schönen Etiketten einfach alles zusammen? 

Eine richtige Erdbeerküche ist das heute auf all den Fotos. Und das habe ich einzig und alleine der Kooperation mit Tchibo zu verdanken. Alle Produkte gibt es ab dem 30. Mai in allen Schweizer Tchibo Filialen. 

Und heute gibt es das Buch bereits auf meinem Blog zu gewinnen. 




Alles was du tun musst um im Lostopf zu landen, ist diesen Post zu kommentieren oder mein Beitrag auf Instagram oder facebook zu kommentieren und zu teilen. 

Gerne kannst du auch das Verlosungsbild auf deinem Blog teilen.

Ich wünsche dir ganz viel Glück! 

Teilnahmeschluss ist der 31. Mai 2017. Teilnehmen können alle ab 18 Jahre aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. 


Schweizer Foodbloggerin, Blog Schweiz, Schweizer Blog


Der Sommer kann kommen - wir sind bereit, oder?! 

Miri 



Impressionen aus dem Shooting





Vielen Dank an Tchibo Schweiz für die Kooperation 


verlinkt mit freutag